Wenn es ihnen wichtig ist, in ihrem Zuhause natürlichen Materialien zu verwenden, kann Das nachhaltig produzierte Massivholz Regal das Richtige für Sie sein. Quadrando produziert aus regionalen Rohstoffen hergestellte Möbel. Sie sind vielfältig einsetzbar, deshalb sind sie für jeden Wohnbereich geeignet. Wir bieten ihnen ein Möbelstück an, welches sowohl traditionelle sowohl auch moderne Bedürfnisse erfüllt. Speziell für Menschen, die viel Platz benötigen. Sei es um ihre Bücher, dekorative Sammlerstücke oder andere Dinge aufzubewahren. Dieses Regal wird Ihren persönlichen Wohlfühlort in einer eleganten und zeitgenössischen Weise verschönern.

Nachfolgend erfahren Sie wie wir unser Möbel herstellen:

Der Anruf

Ich werde nervös, weil das Telefon läutet, doch ich nahm das Gespräch entgegen. Eine Stimme erschien am anderen Ende der Leitung. Es ist der Produktionsleiter aus der Manufaktur, welche meine Aufträge plant. Nachdem er mir verkündet hat, dass sich das Muster-Möbel bereits in Arbeit befindet, hat sich mein Herzschlag schlagartig erhöht. Umgehend mache ich mich auf den Weg zu ihm. Es ist richtig schön, in der Manufaktur angekommen zu sein. Ich betrete mit Vorfreude die Schreinerei, währenddessen ich das ätherische Öl von Holz schon in der Nase rieche.

Der Rohstoff aus nachhaltigen Waldbeständen

zum Trocknen gelagertes Eschen-Holz

Die Esche ist ein wichtiger Lieferant von Laubholz für die Schweiz. Um unseren Nachhaltigkeitsanspruch zu erfüllen, holen den Rohstoff aus regionalen und FSC-zertifizierten Beständen. Wir haben uns für die Esche entschieden, weil diese für unsere Regal-Möbel bestens geeignet ist. Besonders die Maserung, welche eine helle Farbe und eine ring-porige Struktur aufweist, zeichnen das dekorative Holz-Bild aus. Die Struktur ist von der äußeren- bis zur inneren Holzschicht unterteilt. Der Splint der Esche ist weiß bis gelblich, wie auch das Kernholz. Im Alter bildet das Holz ein fakultativer Farbkern aus. Bei unseren heimischen Eschen ist dieser Kern meist graubraun bis oliv, oft sogar wolkig. In einzelnen Fällen bildet die Esche ein gestreifter oliv-brauner Farbkern, welcher vergleichbar mit dem Oliven-Holz ist. Aufgrund der geringen natürlichen Dauerhaftigkeit, wird das Holz hauptsächlich im Innen-Bereich verwendet. Hierbei eignet es sich besonders gut für dekorative Furniere, wie auch für Fußböden, Treppen und die von Quadrando hergestellten Regale.

Der Roh-Zuschnitt

Zuschnitt der Bretter
die rohen und verleimten Bretter werden später noch auf die richtige Dicke gehobelt



Die Schreinerei ist gross und gepflegt. Überall sehe ich junge Menschen, die stolz an moderne Maschinen arbeiten. Hier wird gehobelt und da gesägt. Am anderen Ende befindet sich die Sägerei, die wir besuchen. Wer wohl gerade dort in der Sägerei arbeitet? Ein junger Mann in Ausbildung schneidet ungeachtet von unserem Besuch das grobe Eschen-Holz zu kleineren Bretter. Eine rote Laser-Linie leuchtet auf das Holzstück, welche dem Mitarbeiter hilft, seinen Rohling auszurichten. Nachfolgend löst er per Fuss-Schalter den Sägevorgang gekonnt aus.

Indem wir schlichtes und funktionales Design mit einer jahrhundertelang bewährten Fingerzinken-Verbindung kombiniert haben, erhält das nachhaltig produzierte Regal einen unverwechselbaren Charakter.

Besuchen sie unseren Web-Shop

@schaellibaum

Roh-Zuschnitt und -Verleimen benötigen in der Tat hohe Fachkenntnisse. Der Tischler arbeitet anfangs mit dem Ziel, dass das Holz sich nicht verzieht. Wenn man zusammenfügt, soll das Kernholz nach dem Verbund mit dem Leim ebenso auf Kernholz stoßen. Es gilt das Gleiche auch beim Splint Holz. Mit Hilfe dieser Technik fertigt der Tischler unsere filigran designten Regal-Möbel her, welche dem Käufer bestimmt lange Freude bereitet. 

Die Finger-Zinken

ausgearbeitete Finger-Zinken
gehobelte Bretter, versehen mit Finger-Zinken

Die Bauteile der Finger-Zinken sind mehrfach, nehmen ähnliche und gleichmässige Verzahnung an. Ursprünglich wurden sie als Mauer-Kronen bezeichnet, da sie an Zinnen mit Zacken (Kronen) erinnern.
Ein schönes und markantes Detail sind die Mauer-Kronen ähnlichen Zinken. Diese bestehen aus einer mehrfachen, sowohl auch aus einer gleichmässig verteilten Verzahnung. Sie werden deswegen Finger-Zinken genannt. Diese Verbindungs-Art ist nicht nur eine handwerkliche Kasteneck-Verbindung, sondern auch ein schönes Design-Element. In der Schreinerei unserer Manufaktur, der Stiftung Brändi, werden diese maschinell hergestellt.

In der Lackiererei

die einzelnen Elemente liegen zum Lackieren bereit

Im Vorfeld überprüft der Tischler die hochwertigen Regale auf unerwünschte Mängel. Er betrachtet die Oberflächen von allen Seiten, um kleine Riss-Bildungen auszuschliessen. Die offensichtlichen Fehlstellen hebt er mit Hilfe von Kitt oder Knetmasse aus. Die entstandenen Rückstände entfernt der Fachmann mit Erleichterung mit Hilfe eines Schwing-Schleifers. Die Oberfläche wird nach dem Ausbessern sorgfältig gesäubert, damit keine Verunreinigungen darauf zurück bleiben. Es ist von großer Wichtigkeit, wenn man den Klarlack auf die Oberfläche auftragen möchte
Eine gewissenhafte Vorbehandlung wirkt sich somit positiv auf die Qualität aus, da der Klarlack besser an der Ober-Fläche haftet.

Fingerzinken Verleimen

Regal uno im Rohzustand
Das zusammengebaute Möbel Quadrando uno

Das Zusammenfügen der Finger-Zinken erfolgt mit einem Leim-Verbund. Auf dem unbehandelten Material lässt sich der Leim in den Ecken nur schwer entfernen, deshalb erfolgt das Lackieren vor dem Zusammenbau. Dieser Schritt ist für das nachhaltig produzierte Regal wichtig, denn dadurch wird die erwünschte Stabilität gewährleistet. Um die End-Resultate nicht zu beeinträchtigen, ist es essentiell, sorgfältig zu sein. Unsere Schreiner und Tischler geben deshalb acht darauf, eine Verformung der Kubatur auszuschliessen. Nachdem die Klemm-Zwingen fachmännisch angesetzt sind, kann der Klebstoff austrocknen. Läuft alles nach Plan, schafft die Finger-Zinken-Verbindung wie gewollt. Das “Quellen und Schwinden” des Holzes wird hierdurch gewährleistet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese Bauweise ein wichtiger Aspekt unseres Designs darstellt.

Haben Sie Lust, sich unsere Möbel aus nächster Nähe anzusehen? Um die beste Qualität unserer Produkte kennenzulernen, laden wir sie ein, unser Web-Shop zu besuchen oder sich in einer der von uns ausgesuchten Möbel-Häusern zu informieren. Dort können Sie sich alles zeigen lassen, damit Sie sich gezielt entscheiden können.

@schaellibaum

Bewerte unseren Blog-Beitrag

Bewertung: 1 von 5.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.